Rolle der STA

Die STA setzt sich ein für:

  • den Erhalt und die Weiterentwicklung von angemessen wehrtechnischen Kernfähigkeiten in der Schweiz
  • die Förderung des nationalen und internationalen Informationsaustausches über sicherheits- und rüstungspolitische
    Fragen
  • die Kontakte, den Informationsaustausch und die Meinungsbildung zwischen Armee, Beschaffungsbehörden,
    Wirtschaft und Wissenschaft
  • den Dialog mit der Öffentlichkeit und den politischen Instanzen